2. Spieltag in der Kramski Deutschen Golf Liga

2. Spieltag in der Kramski Deutschen Golf Liga

/

Schneller als gedacht ging der 2. Spieltag in der Kramski Deutsche Golf Liga zu Ende!

 

 

Unsere Mannschaften liefern beachtliche Ergebnisse und erkämpfen sich den jeweiligen Tagessieg.

Am zweiten Spieltag der DGL musste unsere Damen- und 1. Herrenmannschaft im MGC Bad Ems bei hochsommerlichen Temperaturen ihr Können unter Beweis stellen.

Mit 16 über Par kamen die Herren von Mark Mattheis aus sieben gewerteten Einzelpartien und hatten vor den Vierern am Nachmittag bereits 18 Schläge Vorsprung auf den zweitplatzierten des GC Main-Taunus (+34). 
Allerdings mussten die Vierer um kurz nach halb fünf wegen einer anstehenden Gewitter- und Starkregenfront unterbrochen werden. Nach langer Beratung der Spielleitung und keiner Aussicht auf Wiederaufnahme vor 21 Uhr durch das Wetterradar, wurde der Spieltag der Herren beendet und nur die Einzelergebnisse gewertet.

 

Mit einer souveränen Vorstellung, konnte unsere Damenmannschaft um Nicolas Zimmermann am gestrigen 2. Spieltag sich von Rang drei auf zwei in der Tabelle nach vorne schieben. Entscheidend war hierfür eine sehr starke Runde von Vivien Rösner mit 2 unter Par.

Dazugesellt sich ebenso eine erfolgshungrige 2. Herrenmannschaft, die ebenfalls bei rekordverdächtigen Temperaturen ihren 2. Spieltag im GC Domtal Mommenheim absolvierten. Mit einer kompakten Leistung ließen sich die Herren um Jean-Philippe Wadle die Tabellenführung nicht aus der Hand nehmen!