Aktueller Wetterbericht

icon

14 °C

  • Niederschlag: 0 mm
  • Bewölkung: 90 %
  • Luftdruck: 1014 hPa
  • Wind: 3 m/s aus Süden

Einschränkungen

Aktuelle Platzinformationen

06139 / 2930 - 26

Pflegearbeiten

-

Trolleys

erlaubt

Carts

buchbar

Driving Range Pflegearbeiten

montags & donnerstags von 6:00 - 9:00 Uhr gesperrt

Übungsgrüns

geöffnet unter Einhaltung der Personenzahl, siehe Beschilderung

Indoor-Golf

geschlossen

Knuths Bistro & Restaurant

Wegbeschreibung

 

 

Mit einem Klick auf das Bild können Sie den Routenplaner laden. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Google Maps übertragen werden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

 

Kontakt

Öffnungszeiten Counter:
Montag bis Sonntag von 8:00 - 20:00 Uhr

Tel.: 06139 / 2930 - 0
Fax: 06139 / 2930 - 29

info (at) mainzer-golfclub.de

DER MAINZER GOLFCLUB

EIN ORT WIE KEIN ANDERER

Tau glitzert auf den Halmen, die Grüns leuchten. Die einzigartige Flora und Fauna des renaturierten Steinbruchs begrüßt den Tag, lebendige Stille. Mensch und Natur im Einklang. Diese Energie spüren Sie nicht nur beim Sport, auf dem Platz, sondern überall auf der Anlage, auch im Clubhaus. Bei uns im Mainzer Golfclub können Sie den Alltag vergessen, durchatmen, auftanken, sich rundum wohlfühlen. Wie ein sportlicher Tag voller Erlebnisse bei uns ausklingt? Hören Sie mal in unser Clubrestaurant KNUTHS rein: „Einfach grandios!“, „Wie Urlaub!“, „Habe die Zeit ganz vergessen …“.

 

Aber Worte können sie eigentlich nicht beschreiben, die vielen Momente, in denen Sie spüren, dass Sie angekommen sind. An einem Ort wie kein anderer: Auf unserem 18-Loch-Meisterschafts-Golfplatz mit seiner atemberaubenden wie malerischen Naturkulisse finden Sie Spaß am Spiel und meistern sportliche Herausforderungen. Ausgezeichnet als einer der Leading Golfclubs of Germany, sorgen wir überall auf unserer Anlage dafür, dass Sie Ihren Golftag voll genießen können. Sie begegnen netten Menschen und leben Ihren Sport. Frei, individuell, allein, zu zweit, mit der Familie: in einer Gemeinschaft begeisterter Golfliebhaber.

 

Wir sehen uns im Mainzer Golfclub!

The Leading Golf Clubs of Germany

Aus Liebe zum Detail

Die 36 Mitglieder der Werte- und Qualitätsgemeinschaft The Leading Golf Clubs of Germany stehen für Golfkultur auf höchstem Niveau und überdurchschnittlichen Service. Anspruchsvolles Design und perfekte Grüns sind längst kein Alleinstellungsmerkmal mehr für Golfclubs in unseren Breitengraden. Dementsprechend nimmt die Liebe zum Detail einen hohen Stellenwert ein. Der Begriff „Wohlfühlqualität“ in allen Bereichen einer Golfanlage gewinnt immer mehr an Bedeutung. Er muss von allen Personen, die auf einer Golfanlage tätig sind, verstanden, verinnerlicht und gelebt werden. 

Als Mitglied der Leading Golf Clubs of Germany nimmt der Mainzer Golfclub diese Herausforderung an und bieten zum Wohle der Mitglieder und Gäste Golfkultur auf höchstem Niveau. Neben den besten Bedingungen auf den Abschlägen, Fairways und Greens wird größter Wert auf hohe Servicequalität und ausgezeichnete Gastronomie gelegt.

Zentrales Element der Leading Golf Clubs of Germany ist die externe Qualitätskontrolle der Mitgliederclubs mittels eines bewährten Mystery-Testverfahrens. Es ist das einzige, das über die ganze Saison hinweg Vorzüge und temporäre Schwachstellen einer Golfanlage aufzeigt. Somit dienen die Mystery-Tests den Verantwortlichen der Clubs als Steuerungs-, Qualitäts- und Controllinginstrument.

Imagebroschüre:
Hier finden Sie die aktuelle Imagebroschüre der Leading Golf Clubs of Germany.


The Leading Golf Almanach:
Werfen Sie einen Blick in den Almanach 2020 der Leading Golf Clubs of Germany, der Leading Golf Courses of Austria & der Leading Golf Courses of Switzerland. Hier finden Sie den Almanach 2020.


Greenfee-Abkommen:
Mitglieder eines Clubs, der den Leading Golf Clubs of Germany angehört, können bei anderen deutschen Leading-Golfclubs zu reduzierten Konditionen spielen.


Weitere Informationen unter www.leading-golf.de

Unser Team

Stefan Kirstein

Geschäftsführer

kirstein (at) mainzer-golfclub.de

Thomas Binger

Sportdirektor

binger (at) mainzer-golfclub.de

Michael Kurth

Headgreenkeeper

kurth (at) mainzer-golfclub.de

Sebastian_Dawidowsky

Stellv. Headgreenkeeper

dawidowsky (at) mainzer-golfclub.de

Stefanie Schwarz

Frontoffice

Golfakademie & Events
schwarz (at) mainzer-golfclub.de

Gabriela Becker

Frontoffice

Mitglieder- & Gästebetreuung

becker (at) mainzer-golfclub.de

 

Mario Wirth

Frontoffice

Mitglieder- & Gästebetreuung
wirth (at) mainzer-golfclub.de

 

 

Michaela Gress

Backoffice

Buchhaltung & Personal
gress (at) mainzer-golfclub.de

 

Marlies Lütkemeier

Backoffice

Buchhaltung & Mitgliederverwaltung
luetkemeier (at) mainzer-golfclub.de

 

Jana Böttcher

Auszubildende

Kauffrau für Büromanagement
boettcher (at) mainzer-golfclub.de

 

 

Niclas Heinz

Auszubildender

Kaufmann für Büromanagement
heinz (at) mainzer-golfclub.de

 

 

Claudius Ebert

Frontoffice

Mitglieder- & Gästebetreuung
c.ebert (at) mainzer-golfclub.de

 

 

Julius Ebert

Frontoffice

Mitglieder- & Gästebetreuung
j.ebert (at) mainzer-golfclub.de

 

 

Eva-Maria Kirstein

Frontoffice

Mitglieder- & Gästebetreuung
e.kirstein (at) mainzer-golfclub.de

 

 

Tom Ammann

Frontoffice

Mitglieder- & Gästebetreuung
ammann (at) mainzer-golfclub.de

 

 

Norbert Helm

Course Marshal

Spiel- & Wettspielorganisation
info (at) mainzer-golfclub.de

 

 

Andreas Grimm

Course Marshal

Spiel- & Wettspielorganisation
info (at) mainzer-golfclub.de

 

Roy Uwe Trier

Course Marshal

Spielorganisation
info (at) mainzer-golfclub.de

 

 

Unser Greenkeeping Team

Um die Qualität unserer schönen Golfanlage zu erhalten und stetig zu verbessern, ist unter anderem auch unser Greenkeeper Team zuständig.

Ganz nach dem bekannten Zitat „Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten“, geht das Team unter der Leitung von Headgreenkeeper Michael Kurth an jedem Wochentag in den frühen Morgenstunden frisch ans Werk. Bestrebt den Golfspielbetrieb so wenig wie möglich zu stören, werden die Spielflächen gemäht, besandet, gedüngt oder mechanisch bearbeitet.

Aber zu den Aufgaben unserer Greenkeeper gehört nicht nur die tägliche Erhaltungspflege, sondern auch die Pflege der großen Biotopflächen, der Wege auf dem Golfplatz, der Unterhalt der Computer gesteuerten Beregnungsanlage mit ihren Regnern auf den Grüns, Abschlägen, Vorgrüns und Fairways.

Nicht zu vergessen die regelmäßige Wartung der Maschinen.

Im Winter verfallen unsere Greenkeeper aber nicht in den Winterschlaf, sondern kümmern sich um die Gehölzflächen, die nötige Renovation und wenn nötig auch um Neubau und Verbesserung der Spielflächen.

Das Greenkeeperteam des Mainzer Golfclubs ist zu jeder Zeit bestrebt die notwendigen Arbeiten so durchzuführen, dass die Golfspieler in ihrem Spiel nicht gestört werden. Sollte dies dennoch einmal der Fall sein, so bitten wir um Ihr Verständnis.

Golf & Natur

Der Mainzer Golfclub ist bekannt für seine großen Biotopflächen ...

 

„Golf & Natur“ Golfzertifizierung des Deutschen Golf Verbands ...

Im Rahmen des Umweltprogramms des Deutschen Golf Verbands (DGV) „Golf & Natur" ...

 

„Golf & Natur“ Silberzertifizierung des Deutschen Golf Verbands ...

Seit einem Jahr beteiligt sich der Mainzer Golfclub am Qualitätsmanagement des Deutschen Golfverbands „Golf & Natur“!

 

In den vergangenen Wochen entstand mit dem Lebensturm am Kreuzungspunkt Grün 1 / Tee 2 ein neues Projekt im Rahmen des Umweltprogramms "Golf und...

„Golf & Natur“ Bronzezertifizierung des Deutschen Golf Verbands

 

Jahresrückblick 2019

Der Mainzer Golfclub (MGC) hat in seiner zwölfjährigen Geschichte vieles erreicht und eine imposante Entwicklung genommen. Aber wir haben längst noch nicht alles erreicht, was wir uns vorgenommen haben. Für jeden Golfer gilt es, sich neue Ziele zu setzen, so auch für uns als Club.

 

Wo will der MGC in zehn Jahren stehen? Diese Frage stellen wir uns heute schon in dem Wissen, dass sich der Golfmarkt weiter verändern wird. Golfclubs werden sich in Zukunft noch mehr mit anderen Freizeitangeboten messen müssen. Dabei hilft es, zeitgemäße Angebote im Portfolio zu haben, mit dem Trend zu wachsen und sich dennoch selbst treu zu bleiben...

Lesen Sie mehr in unserem Jahresrückblick 2019.